MyBlog

Sonntag, 28. Oktober 2007

PC-GAU

Gestern Windows zerschossen, aber erst nach Neustart heute Vormittag bemerkt. Stunden mit Anlayse und vergeblichen Reparaturversuchen verbracht, dann mittels ungeeigneter Maßnahmen verschlimmbessert. Bis mir so schrittweise die Erkenntnis kam, wie ich vorgehen könnte. Millionen Probleme. Letztendlich geholfen hat mir mein Backup (aber nur) in Kombination mit einer Linux-Insert-CD (noch nie ausprobiert nur erstellt und weggelegt vor Jahren). Wie man sieht, läuft wieder alles ganz fein. Und ich habe eine Menge gelernt - obwohl ich in diesem speziellen Falle gern darauf verzichtet hätte.

Update 28.10.2007: Hier lagert das Disaster jetzt als langer Bericht (pdf). Der Leie wundert sich und der Fachmann lacht sich ins Fäustchen...

Labels: ,

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite