MyBlog

Dienstag, 10. Februar 2009

Töne bearbeiten: bitte etwas einfacher

Was ist einfacher zu bedienen als Audacity? Das Programm muss nur folgendes können:

  1. das gesamte Teil lauter machen (keine Musik, nur Gerede)
  2. eine heraus zu hörende Zeit am Anfang muss abgeschnitten werden
  3. der ganze Track als mp3 exportiert werden
(Ausgangsmaterial = wav oder mp3)

Ich brauche mit Audacity immer eine halbe Ewigkeit, bis es klappt. Suche etwas, mit dem ich das wirklich ganz simpel machen kann... *seufz*, schon wieder so viel Zeit dafür vertan, bis es endlich klappte...

Labels:

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite