MyBlog

Samstag, 23. Mai 2009

Eigen-Bonus-Programm I

Nachdem ich so viel schriftliche Dinge gemacht habe, gab's heute meine erste Belohnung für mich: Eine neue Lern-CD mit lebensnahen Dialogen und grooviger Musik im Hintergrund. Betonung auf "lebensnah"! Also schon ziemlich schnell gesprochenes Italienisch, dazwischen die Übersetzung, dann wieder der Satz, möglichst zum Nachsprechen. Aber Beeilung, denn es geht wirklich ziemlich flott zur Sache, ist aber zwischendurch auch ganz lustig wegen der vielen Redewendungen, deren genaue Übersetzung man sich lieber nicht antun sollte... Auf jeden Fall sind die Dialoge aus dem wirklichen Leben gegriffen und Welten entfernt von den Sprach-CDs für Anfänger, die ich nun wirklich nicht mehr hören kann. (Und ich "stolpere" ganz schön, wenn ich versuche, die Sätze mitzusprechen, freu mich aber, wenn ich bei der dritten Wiederholung die vielen kleinen halb verschluckten und apostropierten Wörtchen heraus höre.)

Ich habe alles gleich auf den Winz-Player kopiert, ab in die Ohren damit... und bei dem Sprechtempo beweg ich mich bei der Hausarbeit gleich doppelt so schnell...

Und jetzt zurück zum Ernst des Lebens: Vokabeln.

Labels:

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite