MyBlog

Samstag, 23. Mai 2009

l'autobiografia

Nach dem abendlichen Telefonat mit dem Töchterlein habe ich mich gestern noch sehr spät an die Verfassung meines ausführlichen Lebenslaufes auf Italienisch gesetzt. Das hat eine geraume Zeit in Anspruch genommen, vor allem wegen des ständigen Suchens nach irgendwelchen Vokabeln.

Wir sollten ja ausführlich schreiben, vielleicht bin ich jetzt zu ausführlich geworden? Werde also noch eine "abgespeckte" Variante anfertigen. Und beides der Tochter mailen zwecks weiterer Diskussion bzw. des Ausräumens größerer Fehler.

Vor allem war ich hinterher so unglaublich müde, konnte schon kaum noch klar sehen. Aber nun bin ich ausgeruht, werde mich sofort wieder darüber her machen. Und danach (!) mich um mein Haushalts-Tagewerk kümmern.

A presto!

Labels:

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite