MyBlog

Freitag, 24. Juli 2009

DigiCam, neu

Noch gestern Abend habe ich im Internet Preisvergleiche eingeholt. Völlig klar war, dass ich bei einem ungeplanten Spontankauf im unteren bzw. untersten Preissegment bleiben musste, was bedeutete, dass ich zwar (vermutlich) adäquaten Ersatz bekommen würde, aber gewisse Funktionen, die ich immer vermisst hatte, auch würde noch länger vermissen müssen. Andererseits muss ich jetzt 10 Megapixel akzeptieren, obwohl mir das für den Hausgebrauch viel zu voluminös und platzfressend ist... Die vereinzelt zu findenden Cams mit 8 MP waren teurer, und mit 6 MP, die ich bisher hatte, gibt es vermutlich gar keine mehr.

Vorhin bin ich dann durch Harburg gezogen und habe vor Ort alle Sonderangebote angeschaut, schließlich doch das im Netz gefundene Modell im Laden gekauft. Damit wäre dann meine kleine mühsam erwirtschaftete Reserve dieses Monats hinfällig. Andererseits: Ich ohne Kamera ist genau so schlimm wie ich ohne PC - das geht gar nicht!

Also dürft Ihr mir jetzt die Daumen drücken, dass ich mit meinem bescheidenen Neuerwerb einigermaßen zufrieden sein werde!

Labels:

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite