MyBlog

Freitag, 10. Juli 2009

krisennews spezial - italien

Wer hier liest, weiß, dass ich von Rom und Italien total begeistert bin. Das hat genau zwei Gründe: erstens lebt Töchterlein dort (Muttergefühl eben). Zweitens bin ich interessiert an Kunst, Kultur, Geschichte, besonders der Antike. Davon bietet schon Rom allein mehr als ein Mensch verkraften kann. So viel zum Vorwort.

Das bedeutet nicht, dass ich Italien, Berlusconi und seiner Politik nun unkritisch gegenüber stehe, im Gegenteil. Nach einem langen Telefonat mit der Tochter, das mir wieder einmal tiefe Einblicke in das italienisch-römische Alltagsleben gewährt hat, bin ich gerade ziemlich niedergeschlagen (ja, eine Nacht drüber schlafen, und ich beruhige mich wieder)... Leute, wisst Ihr eigentlich, wie gut wir es hier trotz aller Missstände in D-Land haben?

@family: Nein, alles gut bei M., keine Sorge.

Der Tochter versprach ich, ihr diesen Link zur Verfügung zu stellen. Nun gibt's ihn hier im Blog, damit das auch andere lesen: wenn unter berlusconi die schwarze sonne aufgeht... [2. update am 04.07.]
Ich habe selbst noch nicht die Updates fertig gelesen, bin aber bereits völlig erschüttert...
Frei nach Asterix: "Die spinnen, die Römer" (Um das Ganze jetzt mal etwas humorig zu beenden hier.)

Labels:

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite